Projekt-Management IPMA Zertifizierung 
Level D/C

Der Erfolg eines Projekts hängt von mehreren Faktoren ab: von transparenter Kommunikation, von klaren Verantwortungen, Abmachungen und Zielen – und vor allem vom optimalen Zusammenspiel aller Beteiligten.

Als Projektleiter oder Projektleiterin oder als Verantwortliche/r für Teilprojekte sorgen Sie dafür, dass dieses Zusammenspiel gelingt. Sie bringen Menschen aus unterschiedlichen Hierarchiestufen und aus unterschiedlichen Abteilungen – vielleicht auch aus unterschiedlichen Ländern und Kulturen – zusammen, fördern das Verständnis für alle Aufgaben, schaffen Vertrauen und Transparenz und kommunizieren offen. Damit führen Sie Menschen und damit auch Ihr Projekt zum Erfolg.


Lerninhalte

In unserer IPMA Level D Schulung erlernen unter anderem folgende Kernbereiche des Projektmanagements:

  • Leistung und Lieferobjekte
  • Planung und Steuerung
  • Risikomanagement
  • Zwischenmenschliche Fähigkeiten
  • Governance

Der vorliegende Kurs deckt die folgenden ICB-Elemente (Individual Competence Baseline) ab:

Technische Kompetenz (Practice)

  • Projektdesign
  • Anforderungen und Ziele
  • Stakeholder
  • Leistungsumfang und Lieferobjekte
  • Ablauf und Termine 
  • Organisation, Information und Dokumentation
  • Qualität
  • Kosten und Finanzierung
  • Ressourcen
  • Planung und Steuerung
  • Chancen und Risiken

Verhaltenskompetenz (People)

  • Selbstreflexion und Selbstmanagement
  • Persönliche Kommunikation
  • Teamarbeit
  • Vielseitigkeit
  • Beziehung und Engagement
  • Führung
  • Konflikte und Krisen
  • Verhandlung

Kontextkompetenz (Perspective)

  • Kultur und Werte
  • Macht und Interesse
  • Compliance, Standards und Regularien
  • Governance, Strukturen und Prozesse
  • Strategie

Unser Ausbildungsangebot -Ihr Erfolg

10 tägige Ausbildung in zweitägigen Modulen (Freitag und Samstag), im Abstand von ca. vier Wochen

•Unterrichtszeit von 08.30 bis 16.30 Uhr

•Kursorte: Zürich, Basel, Bern, Luzern, Winterthur, St. Gallen, Stuttgart, München und Dornbirn in den Campus der Fachhochschulen oder Technoparks

•Ausbildung erfolgt in Kleingruppen

•Ausweichdaten sind nach Absprache möglich

•Kursinhalt IPMA Standard ICB4

•Lernen nach Lektionenplan (Anpassungen vorbehalten)

•Vollständige Seminardokumentation, ca. 400 Seiten

•Prüfungsfragenkatalog

•Zugriff auf die E-Learning-Plattform bis zur ersten Rezertifizierung

•Coaching auf die Zertifizierungsprüfung

•Schulzertifikat

•IPMA Level D Zertifikat der Zertifizierungsstelle

•Erfolgs und Zufriedenheitsgarantie


Kosten für Ihre Ausbildung

Die Kosten für das Gesamtpaket betragen CHF 3850.00, 3390.00 € (zuzüglich evtl. Mehrwertsteuer). Dieses Paket enthält alle Leistungen welche Ihnen den Erfolg garantieren.



Hier ist Ihr Schlüssel zum Erfolg

Sichern Sie sich einen Platz für Ihre erfolgreiche Ausbildung zum zertifizierten ProjektleiterIn/ManagerIn. Sie legen fest wann, wie und wo Sie studieren wollen.

Noch nie war der Weg so einfach sich zum/zur Projektleiter/in ausbilden zu lassen

Holen Sie heute noch das detaillierte Ausbildungsprogramm ab.